AKTUELLES

EIN HOHES KLEINOD IST DER GUTE NAME

EIN HOHES KLEINOD IST DER GUTE NAME   (Friedrich Schiller) Damit die Aufzählung aller Nachnamen als Gruppenname bei einer Erwähnung nicht noch länger dauert und wohl doch etwas sperrig wirkt – mal ganz abgesehen vom erhöhten Druckerschwärzeverbrauch auf Plakaten und in Zeitungen („HauserNocchieriSchwarzmannWoerz“), – haben wir beschlossen, einen kürzeren, einprägsameren und somit geeigneteren Namen zu...

UNSERE PROGRAMME

Klicken Sie auf das Programm um mehr zu erfahren

DAS SIND WIR

Thomas HAUSER

Der Komiker Der Checker

Uschi NOCCHIERI

Die Augenweide Die Vielseitige

Andy WOERZ

Die Stimme Der Klangkörper

Tom SCHWARZMANN

Der singende Moderator

Melanie SCHNEIDER

Das ambitionierte Comedy Clan-Küken

    ÜBER UNS

    BIOGRAFIE

    So trug es sich dereinst zu, dass drei Menschen, namentlich und alphabetisch geordnet, Thomas Hauser, Uschi Nocchieri und Andy Woerz zueinander fanden, um von dann an als Trio einen gemeinsamen Weg zu bestreiten. Ohne Streiten. 2013 liefen sie sich erstmals über den Weg, als Walter Wachhauer, ein gemeinsamer Freund und Mastermind der legendären Theatergruppe K.u.l.T., die Idee hatte, eine Veranstaltung mit den jeweiligen Soloprogrammen von Nocchieri und Woerz zu organisieren. Gemeinsam mit Thomas Hauser, der als Veranstalter verantwortlich zeichnete.
    Im Zuge der gelungenen Veranstaltungsreihe „Hadersdorfer Humorherbst“, erblickte eine verwegene Idee das Licht der Welt. Aus den unterschiedlichsten Genres kommend, schien es reizvoll, eine künstlerische Kombination zu schaffen. Uschi Nocchieri, Schauspielerin, Regisseurin und Clownin, Andy Woerz, Sänger, Sprecher und Kabarettist und Thomas Hauser, beherzter und talentierter Neueinsteiger, wollten von nun an gemeinsame Sache machen.
    Mit dem Sketchprogramm „Der Letzte macht das Licht aus“, wurde eine humorige Melange aus Musik und Kabarett entwickelt und 2015 erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Und wie das Leben manchmal so spielt: Aus dem ursprünglichen „Schaumamal“-Projekt wurde eine erfolgreiche Spielserie, die bis heute nicht abgerissen ist.
    „Doktorspiele“ ist bereits das zweite Programm des Trios.

    EIN HOHES KLEINOD IST DER GUTE NAME
    (Friedrich Schiller)

    Damit die Aufzählung aller Nachnamen als Gruppenname bei einer Erwähnung nicht noch länger dauert und wohl doch etwas sperrig wirkt – mal ganz abgesehen vom erhöhten Druckerschwärzeverbrauch auf Plakaten und in Zeitungen („HauserNocchieriSchwarzmannWoerz“), - haben wir beschlossen, einen kürzeren, einprägsameren und somit geeigneteren Namen zu suchen. Und zu finden.
     
    Was gab‘ es da nicht alles für Vorschläge …!
     
    Die Wahl fiel letztendlich auf - *ta - daaaa* - „DER COMEDY CLAN“
    Anders ausgedrückt: „Hauser, Nocchieri und Woerz“, oder auch „Hauser, Nocchieri und Schwarzmann“, oder gar „Hauser, Nocchieri, Schwarzmann und Woerz“, sind ab jetzt „Der Comedy Clan“. So einfach ist das!

    DER COMEDY CLAN

    2019 komplettierte ein viertes Mitglied das nunmehrige Quartett „Der Comedy Clan“. Ursprünglich als Vertretung für Andy Woerz eingesprungen, hat sich der bekannte Radiomoderator, Sänger und Multiinstrumentalist Tom Schwarzmann schnell in die Herzen des Publikums und seiner Kollegen gespielt. Es kam, wie es kommen sollte: Er ist nun fixes Mitglied der Gruppe und spielt abwechselnd mit Andy Woerz, der neben seinem Solo- und Musikprogramm ab Oktober 2020 auch wieder mit der a cappella Comedy Band „Die Echten“ auftritt.
    Klingt kompliziert. - Ist es aber nicht.

    FRISCHER WIND BEIM COMEDY CLAN 

    2021 gab es neuerlich Zuwachs beim Comedy Clan, Melanie „Melli“ Schneider das ambitionierte Comedy Clan- Küken wird neues Clanmitglied. Obwohl ein Tag auch für Melanie nur 24 Stunden hat, ist sie sehr engagiert, hat mehrere Hobbies und zudem bereits erste Bühnenerfahrung bei der Theatergruppe Payerbach-Reichenau gesammelt. Melanie ist nun die fünfte im Bunde und wartet schon gespannt auf Ihre erste Bühnenrunde!
    Zusätzliche Informationen zu den vier Künstlern entnehmen Sie bitte den jeweiligen links auf dieser Website. Dabei werden sie auch weitere Projekte entdecken, die Sehens- und Hörenswert sind.
    Zum Beispiel „Kulinarrisch im Advent“ und „Dinner for One auf Wienerisch“ mit Uschi Nocchieri und Thomas Hauser.
    Uschi Nocchieris Weihnachtsprogramm „Vorsicht Christkind“, sowie viele ihrer Regiearbeiten.
    „Eine musikomische One-Man-Show“ von Tom Schwarzmann, sowie Solo- und andere Programme von und mit Andy Woerz.
       
    7904

    Gäste

    62

    Veranstaltungen

    2785

    Pointen

    22012640

    Lacher

    TERMINE
    September 2021
    Sep 25 2021

    Doktorspiele

    Turnsaal der Volksschule Brunn im Felde
    Oktober 2021
    Keine Veranstaltung gefunden!
    KONTAKT
    Please fill in all of the required fields
    Uns kann mach buchen:

    Uschi Nocchieri
    •   0676-4621662
    Thomas Hauser
    •   0664-8444489

    Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

    GALERIE




    PRESSE - Eine Auswahl an Fotos